Wohn- und Gartenparadies an den Försterteichen!

Objekt Nr. 0-01-2242
Ort Lemgo-Luherheide
Anzahl Zimmer 8,0
Wohnfläche 140,00 m2
Grundstücksfläche 978,00 m2
Gesamtfläche 140,00 m2
Kaufpreis 173.000,-- €
Courtage 3,57 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis

Ihr Kontakt

Herr Nils Huneke

Immobilienkaufmann (IHK)

Tel.: 0521/66093
Fax: 0521/3933112
nils.huneke@immobiliennagel.de

Lagebeschreibung

Ruhige und idyllische Wohnlage im beschaulichen Lemgoer Ortsteil Luherheide. Hier wohnen Sie in unmittelbarer Naturnähe zum Wald und den Försterteichen, die mit ihren Wanderwegen und Grünflächen eine ideale Erholungsoase für Naturfreunde bilden. Aber auch die Lemgoer Innenstadt mit der Fußgängerzone, den Banken, Apotheken und zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sind schnell und bequem in wenigen Fahrminuten zu erreichen. Im direkten und erweiterten Umfeld befinden sich das Klinikum Lippe-Lemgo (Entfernung: 2 km), die Grundschule Kampstraße, das Marianne-Weber-Gymnasium, die Heinrich-Drake-Schule und die Realschule Lemgo (Entfernung: 3 km). Die öffentlichen Verkehrsmittel erreichen Sie in fußläufiger Entfernung. Dank der guten Infrastruktur gelangen Sie auch in wenigen Fahrminuten in die umliegenden Städte Detmold, Lage, Herford, Bad Salzuflen, Bielefeld und zur Autobahn A2.

Objektbeschreibung

In dieser ruhigen Wohnlage, in unmittelbarer Nähe zum Wald und den Försterteiche, im Lemgoer Ortsteil Luherheide sind vor allem Familien mit Kindern herzlich willkommen. Aber auch Gartenliebhaber werden sich in dieses gepflegte Einfamilienhaus verlieben. Ein Blickfang ist der liebevoll gestaltete Garten mit kleinem Teich und sonniger Terrasse. Die durchdachte Raumaufteilung und die attraktive Ausstattung mit Kaminofen werden Sie begeistern. Bereits der großzügige Eingangsbereich sorgt für eine einladende Wohlfühlatmosphäre und verleiht diesem Haus seinen individuellen Charakter. Dank der neuwertigen Tageslichtbäder werden sich besonders junge Familien wie Zuhause fühlen. Lassen Sie sich von den vielen Vorzügen dieser Immobilie begeistern und freuen Sie sich auf ein vielversprechendes Wohnerlebnis für Ihr Familienglück mitten im Grünen!

Bauweise:
Baujahr 1957. Klassische Bauweise mit einer Holzbalkendecke und einem Satteldach. Das Dach ist in den 80er Jahren gedämmt worden. Das Haus ist vollunterkellert und verfügt im Außenbereich über eine Terrasse. Die Besonderheit der großen Garage mit zwei hintereinanderliegenden Pkw-Stellplätzen ist die Durchfahrtsmöglichkeit in den Garten. Die Garage wurde mit einem Satteldach konzipiert und verfügt über einen Spitzboden mit ausreichend Stauraum.

Wohnfläche: Die offizielle Wohnfläche beträgt 120 m². Im Spitzboden befinden sich zwei ausgebaute Zimmer mit zusätzlich 20 m².

Ausstattung:
Heizung: Gaszentralheizung (Hersteller: Junkers; Baujahr: 2005) mit Warmwasseraufbereitung über die Heizung. Die Heizkörper wurden zwischenzeitlich überwiegend erneuert.
Fenster: Kunststofffenster mit Isolierverglasung (Baujahr: 1997). Im Dachgeschoss befinden sich teilweise auch noch Dachflächenfenster mit Holzrahmen und Doppelverglasung.
Dach: Das Dach ist aus dem Ursprungsbaujahr und erhielt in den 80er Jahren nachträglich eine Wärmedämmung.
Fassade: Die Außenfassade hat einen Strukturputz.
Elektrik: Der Sicherungskasten im Keller wurde im Jahr 2016 komplett erneuert. Die Stromleitungen innerhalb der Wohnräume blieben davon unberührt.
Badezimmer: Die Tageslichtbäder innerhalb der Wohnetagen (erneuert im Jahr 2003) sind weiß gefliest und verfügen über eine Badewanne, einen Waschtisch, ein WC und einen Handtuchheizkörper. Das Badezimmer im Keller wurde im Jahr 2005 modernisiert und verfügt über eine Dusche, einen Waschtisch und eine Toilette.
Leitungen: Die Leitungen der Heizung sind im Zuge der Heizungserneuerung weitestgehend ausgetauscht worden. Die Wasserleitungen im Keller wurden im Jahr 2006 erneuert. Die Firma Kuhfuß hat im Jahr 2014 eine Kanaldichtheitsprüfung ohne Befund durchgeführt.
Technik: Zur technischen Ausstattung gehören Telefon-, Internet- und Kabel-TV- sowie Satelliten-TV-Anschlüsse. Eine Blitzschutzanlage ist ebenfalls vorhanden und unterliegt einer regelmäßigen Wartung.
Garten: Der Garten ist pflegeleicht angelegt und verfügt über einen kleinen Gartenteich, sowie einen Holzschuppen für Gartengeräte.
Parkmöglichkeiten: Die Garage ist als eine Doppelgarage mit hintereinanderliegenden Stellplätzen und einer Durchfahrtsmöglichkeit in den Garten konzipiert worden. Zudem verfügt die Garage über einen Satteldachaufbau mit Stauraum. Ein weiterer Pkw-Stellplatz befindet sich auf dem Grundstück und alternativ auch vor der langen Garageneinfahrt.

Sonstiges

Alle Angaben durch den Verkäufer. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.
Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen Nils Huneke gern unter 0521/66093 oder unter nils.huneke@immobiliennagel.de zur Verfügung.
Dieses und weitere Angebote finden Sie unter: www.nagel-immobilien.de.

Provision

Courtage inklusive MwSt.: 3,57 % inkl. MwSt. vom Kaufpreis

Eckdaten

Haustyp Einfamilienhaus
Bezug Nach Absprache
Baujahr 1957
Zustand Gepflegt
Heizung Zentral
Stellplatz immobilie.ausstattungStellplatzart.freipatz, garage
Keller Ja
Wasch-/Trockenraum Ja
Anzahl Badezimmer 2
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl Garagen Stellplätze 2
Anzahl Parkplätze 2

Energieausweis

Energiepass Art Bedarf
Endenergiebedarf 195,6 kWh/(m2*a)
Gültig von 12.04.2017
Gültig bis 11.04.2027
Befeuerung Gas
Jahrgang 2014
Effizienzklasse F

Rufen Sie uns an!
Das Team Bielefeld erreichen Sie unter:

0521 66093 E-Mail schreiben!

Rufen Sie uns an!
Das Team Bad Oeynhausen erreichen Sie unter:

05731 21001 E-Mail schreiben!